Wir über Til­ly­Tec



Da es viel Ver­wir­rung über Til­ly­Tec gibt, möch­ten wir mit die­ser Sei­te et­was Licht ins Dun­kel brin­gen....

Der Na­me Til­ly­Tec ist ent­stan­den aus dem Na­men Til­ly, der Er­fin­der und Tec , was für Ent­wick­lung und In­no­va­ti­on steht.
Til­ly ist der Er­fin­der, Ent­wick­ler und Fir­men­grün­der. Er steckt hin­ter dem mo­du­la­ren Til­ly­Tec Tauch­lam­pen.
Be­reits in den 90-er Jah­ren, hat Til­ly di­ver­se Tauch­lam­pen kon­stru­iert und pro­du­ziert.
An­fang 2002 ist das mo­du­la­re Til­ly­Tec "MPL - und TT Sys­tem" ge­bo­ren und nach und nach wei­ter ent­wi­ckelt und kon­stru­iert wor­den. Und am En­de des Gan­zen stand dann die Pro­duk­ti­on im ei­ge­nen Hau­se Til­ly­Tec.
Die ge­sam­te Pro­duk­ti­on und Fer­ti­gung er­folg­te in Deutsch­land - eben ma­de in Ger­ma­ny.
Til­ly war auch ei­ner der ers­ten, der mit den Til­ly­Tec Tauch­lam­pen mo­du­la­re Tauch­lam­pen mit „Hoch­leis­tungs - LED`s“ auf den Markt ge­bracht hat.
Je­der weiß, dass sich der Markt der LED - Tech­nik ra­sant ent­wi­ckelt hat und im­mer noch wei­ter ent­wi­ckelt.
Was vor 15 Jah­ren noch ei­ne „fun­ze­li­ge“ LED war mit ge­ra­de ein­mal 20 Lu­men pro Watt , ist heu­te ei­ne High Power LED, die es lo­cker mit ei­ner 150 Watt Glüh­bir­ne auf­neh­men kann.
Heu­te sind schon deut­lich mehr als 200 Lu­men pro Watt mög­lich. Ei­ne sehr schnel­le Ent­wick­lung in ei­ner sehr kur­zen Zeit.
Das hat Til­ly da­zu be­wo­gen das bis­he­ri­ge "MPL - und TT Sys­tem"  zu über­den­ken und ein völ­lig neu­es mo­du­la­res Lam­pen­sys­tem zu ent­wi­ckeln. Teil­wei­se stieß ins­be­son­de­re das MPL - Sys­tem schon an Gren­zen, die es zu über­den­ken gab.
Ziel war es, ein Lam­pen­sys­tem zu er­fin­den und zu kon­stru­ie­ren, wel­ches sehr klein und kom­pakt ist, aber in Sa­chen Licht­leis­tung und Brenn­dau­er mit ei­ner deut­lich grö­ße­ren und schwe­re­ren Tank­lam­pe oh­ne Pro­ble­me mit­hal­ten kann oder die­se so­gar noch über­steigt.
Nach über 2 Jah­ren Ent­wick­lungs­ar­beit ist es nun ge­lun­gen....
Die neue Til­ly­Tec Ma­xi uni ist ge­bo­ren.
Da die Ma­xi uni al­le bis­he­ri­gen "TT und MPL - Lam­pen" oh­ne Pro­ble­me in Sa­chen Licht­leis­tung und Brenn­dau­er er­set­zen kann,
hat nun das „al­te“ MPL - und TT - Sys­tem aus­ge­dient.
Til­ly hat ent­schie­den, das „al­te“ MPL - und TT - Sys­tem in Ren­te zu schi­cken.
GOOD BYE "MPL und TT Sys­tem"  ----   WEL­CO­ME " Ma­xi uni "
Die neue Ma­xi uni - ei­ne Lam­pe für al­les....
Lasst euch fas­zi­nie­ren und über­ra­schen !!!!